„Vitamin C“ hat eine so große Bedutung für unsere Gesundheit und es gibt kaum eine Befindlichkeitsstörung welche nicht mit Vitamin C gebessert werden kann. Von Erkältungen bis hin zum Kollagenaufbau der Haut. Es gibt umfassende Studien welche die wirksame Rolle von „Vitamin C“ in unserem Organismus auf beeindruckende Weise beschreiben.

Ich möchte mich heute auf den Einfluss von „Vitamin C“ in unserer Haut beschränken und damit verdeutlichen, warum unser vit C Booster „anders“ ist.

„Vitamin C“ ist einer unserer, ich möchte fast sagen wichtigsten, Schutzschilder. Es bekämpft nämlich freie Radikale. Bei Hautunreinheiten und auch Pigmentflecken ist der Einsatz von „Vitamin C“ mein absolutes Geheimrezept. Es ist in der Lage Mikroentzündungen zu lindern und der übermässigen Melaninbildung – Altersflecken / Pigmentflecken – entgegen zu wirken.

Auch ist es ein wirksames Antioxidans welches freie Radikale unschädlich macht. Freie Radikale entstehen durch unsere Umwelteinflüsse, durch unseren Stoffwechsel, die Sonne, Zigaretten. „Vitamin“ C kann, durch seine Antioxidante Wirkung, diese freien Radikalen abhalten unsere Haut zu schädigen. Somit wird eine vorzeitige Hautalterung aufgehalten. Wenn wir schon länger schön sind beginnt sich unser Kollagen
abzubauen, wir verlieren sozusagen unser Gerüst der Haut und altern. Für ein gesundes und stabiles Hautgerüst sorgt dabei „Vitamin C“. Am wirksamsten ist hierbei ein reines „Vitamin C.“

Das Problem ist, dass „Vitamin C“ eines der empfindlichsten Vitamine ist. Sauerstoff und Licht, sogar Wasser, zerstören die Wirkung dieses Vitamins. Allein Sauerstoff und Licht sind die beiden Elemente mit welcher wir unsere Creme täglich in Verbindung bringen, die Wirkung von Vitamin C in einer Creme darf jetzt hinterfragt werden.

/skin regimen hat diese Aspekte aufgegriffen und das Serum in eine schwarze Flasche verpackt und damit dem Licht den Zugang zum Inhalt verweigert. Durch den Pumpspender und das intelligente Airlessystem wird der Kontakt mit Sauerstoff auf ein machbares Minimum reduziert. Damit aber eine wirklich maximale Wirkung erzielt werden kann, wird das „Vitamin C“ in einer Dosierung von 15%, auch erst bei Ihnen Zuhause dem Konzentrat beigemischt.

Neugierig? Wir beraten Euch sehr gerne, selbstverständlich mit der passenden Behandlung
und Heimpflege.

be beautyful … wir freuen uns auf Euch & bald scheint auch wieder die Sonne in Bad Wörishofen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.